Wandern am Lykischen Weg

Wandern am Lykischen Weg

500 Kilometer zwischen Taurusgebirge und Mittelmeer

Der Lykische Weg ist einer der 10 schönsten Weitwanderwege der Welt. Das glaube ich sofort! Ich genieße die tollen Ausblicke auf das Taurusgebirge und das tiefblaue Meer. Die Ursprünge des Lykischen Weges gehen bis Altertum zurück, in dem er als Handelsweg für Kamelkarawanen genutzt wurde. Gerade die Mischung aus alter Kultur und kraftvoller Natur machen ihn so besonders. Und das Beste: Er geht direkt hier vor der Haustür vorbei.

Yoga und Wandern – eine tolle Kombination

Die Kombination von Yoga und Wandern ermöglicht mir, dass ich in Kontakt komme. Mit der Energie der Natur, den Kraftquellen in mir und mit anderen, inspirierenden Menschen. Yoga und Wandern haben so viel gemeinsam: auf dem Weg sein, sich verbinden, die Schönheit der Natur erkennen und das All-Eins sein erleben. Sich gleichzeitig frei und verbunden fühlen. Das Lykia und die Umgebung dort sind ein guter Platz für mich, um all dies zu erfahren.

Aktuelle Termine 2014:

Yoga & Wanderwochen vom 30. März – 6. April / 2. bis 9. November

Die Kraft Lykiens erleben und entdecken! 4 unterschiedliche Touren, die zu den wichtigsten Kraftplätzen des alten Lykiens führen – plus ein unvergesslicher, stiefelfreier Ausflugstag. Zu den Ewigen Feuern der Chimaera, zum südlichsten Leuchtturm der Türkei, hinauf in die uralte Königsstadt Olympos auf dem Musa Dag und in eine der schönsten Buchten Lykiens, die Sazak-Bay.  Ausführliche Tourbeschreibung der Lykia Wanderwoche

Professionell und mit viel Herz geführt

Die Lykia-Wanderwochen werden von deutschsprachigen, ausgebildeten Wanderführern geführt, die viel Kenntnisse über Küste, Kräuter, Kraftorte, Geschichte, Land und Leute haben – und ihr Wissen mit Freude und Spaß an ihre Teilnehmer weitergeben. So wird jede Wanderung zu einem einmaligen Erlebnis. Und wer möchte, kann jederzeit auf eigene Faust losziehen – wir geben gerne Wandertipps. Auch eine Wanderkarte ist im Lykia erhältlich. Mehr zur Umgebung des Lykia

Wer gerne geführt auch die weitere Umgebung erkunden will, kann das auch jederzeit mit unserem Wanderführer Christian Kollinski machen und zum Beispiel mit ihm den Göttern nahe kommen… beim Besteigen des Mount Olympos, den Tahtali, der in der Ferne über Adrasan wacht. Wer will, kehrt danach in der kleinen Almwirtschaft ein, die Christian mit seiner türkischen Ehefrau Sibel betreibt – ein genussvoller Abschluss eines einmaligen Erlebnisses. Erlebniswandern im Wandergebiet Beycik

Kultur & Kraftorte
5000 Jahre alte Geschichte sind in Adrasan und Umgebung spürbar. Mehr zur Umgebung
Anfrage
Zeit für eine persönliche Auszeit? Dann kontaktieren Sie uns.
Yoga am Meer
Wie Upasana, das gute Gefühl entsteht. Mehr zu Yoga-Urlaub