Tuzlu kurabiye – salzige Kekse

vegan          laktosefreiglutenfrei         
-         

Zutaten für den Teig:

  • 6 Wassergläser Weizenmehl (Typ 550)
  • 1/4 Wasserglas Wasser
  • 125 g Pflanzenmagarine
  • 1/2 TL Meersalz
  • 1 TL Essig
  • 1 TL Backpulver
  • 3 TL Zucker

Für das Bestreichen:

  • 1 TL Traubensirup (gibt es im türkischen Laden „Üzüm ekşesi”
  • 2 TL Wasser
  • Wenn es nicht vegan sein braucht, dann ersatzweise 1 Eigelb
  • Etwas Sesam
  • Etwas Schwarzkümmel
  • Tuzlu kurabiye

Zubereitung:

Bis auf das Mehl alle Zutaten für den Teig in einer Rührschüssel vermischen. Das Mehl sieben und nach und nach unterkneten. Es sollte ein weicher, nicht klebriger Teig entstehen.

Von der Masse walnussgroße Stücke abtrennen und in die gewünschte Form bringen. Am besten in kleine Würste rollen und diese entweder flechten, zu einem Kreis oder zu einfachen Stäbchen formen. In der Türkei werden daraus vielfältige Formen hergestellt.

Die vorgeformten Kekse auf einen Teller legen. Den Sirup mit dem Wasser mischen. Alternativ das Eigelb verquirlen. Die Kekse damit bestreichen. Mit dem Sesam oder dem Schwarzkümmel bestreuen und ganz leicht andrücken.

Dann auf ein vorbereitetes Backblech mit Backpapier legen und bei 190 Grad Ober- und Unterhitze im vorgeheizten Backofen ca. 35 Minuten backen, bis die Kekse ganz leicht Farbe angenommen haben.

Afiyet olsun!

Alleinreisende willkommen!

Wieso das LYKIA auch und gerade für Alleinreisende ein wunderbarer Ort ist.

Was andere Gäste sagen

Wir freuen uns sehr über diese wunderbaren Rückmeldungen!

Aktivitäten für Männer

Tolle Angebote für aktive Männer, die ihren Urlaub aktiv gestalten wollen.

Persönliche Reise-Beratung

Wir freuen uns auf deinen Anruf:
+49 (0) 211 / 220 30 91


. . . oder schreib uns!

Wir sind auch per E-Mail für dich da:
info(at)seminarcenter-lykia.de

Oder schreib uns direkt über unser Kontaktformular.


Das LYKIA-Video direkt auf YouTube anschauen!


Unser Newsletter

Wir halten dich gerne auf dem Laufenden. Einfach hier deine E-Mail Adresse eintragen und anmelden.


Sicherheit

Erfahre, warum du hier im LYKIA weiterhin entspannt Urlaub machen kannst.
[Stand: 29.10.2020]