Vegane Lahmacun – vegane türkische Pizza

vegan          laktosefreiglutenfrei         
-         

Zutaten für 6 Personen:

Für den Teig:

  • 250 Gr. Weizen-Mehl TYP 550
  • 2 Wassergläser kaltes Wasser
  • 20 Gr. Hefe
  • 1 Teelöffel Salz

Für den Belag:

  • 2 lange rote Paprika
  • 2 gelbe Paprika
  • 2 grüne Paprika
  • 2 große Tomaten ca. 500 Gramm
  • 1 große Zwiebel
  • ½ Bund Petersilie (glatt)
  • 200 Gr. Sojahack, getrocknet
  • 1 Hand voll Wallnusskerne
  • 1 Teelöffel Piment
  • 1 Teelöffel Paprikapulver süß
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel, gemahlen
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer, gemahlen
  • 1 Wasserglas Olivenöl
  • 1 Teelöffel Salz
  • vegane Lahmacun – vegane türkische Pizza

Zubereitung Teig:

Mehl, Salz, und Hefe mit dem Wasser zu einem glatten Teig verkneten, am Ende gut mit den Händen durcharbeiten, bis ein elastischer Teig entstanden ist. Bei Zimmertemperatur ca. 45 Min. ruhen lassen.

Zubereitung Belag:

Das Sojahack im warmen Wasser vorab gut 2 Std. quellen lassen. Danach gut abtropfen und das Wasser gut ausdrücken. Die Paprika und die Zwiebel in einen Mixer geben und fein häckseln. Anschließend den Saft aus den Paprikas ausdrücken, dass sie fast trocken werden. Die Tomaten abschälen, in den Mixer geben und fein häckseln. Den Saft durch einen Durchschlag abtropfen lassen. Alles Gemüsepüree, das Sojahack, die gehackte Petersilie und die gehackten Wallnüsse zusammen mit allen Gewürzen und dem Öl zu einer gleichmäßigen Masse vermischen.

Fertigstellung:

Den Teig nochmals kneten und in 6 Teile teilen und sehr dünn in runde Teile ausrollen – ca. Essteller groß. Den Belag darauf verteilen und mit den Fingern gut andrücken.

Im Ofen - wer hat mit verstärkter Unterhitze (Pizzastufe) oder gerne auf dem Brotbackstein - bei 180 Grad ca. 15 Minuten knusprig backen. Der Rand darf goldbraun werden, der Belag sollte nicht trocken werden.

Dazu schmecken Tomaten, Rucola und Petersilie, die man im Lahmacun einrollt.

Auch lecker dazu ist ein (Soja-)Joghurt mit Gurke, Kräutern und Knoblauch.

Ein Glas Ayran darf natürlich gerne dazu genossen werden!

 

Afiyet olsun! Guten Appetit!

Persönliche Reise-Beratung

Wir freuen uns auf deinen Anruf:
+49 (0) 211 / 220 30 91


. . . oder schreib uns!

Wir sind auch per E-Mail für dich da:
info(at)seminarcenter-lykia.de

Oder schreib uns direkt über unser Kontaktformular.


Das LYKIA-Video direkt auf YouTube anschauen!


Unser Newsletter

Wir halten dich gerne auf dem Laufenden. Einfach hier deine E-Mail Adresse eintragen und anmelden.


Sicherheit

Erfahre, warum du hier im LYKIA weiterhin entspannt Urlaub machen kannst.
[Stand: 15.11.2017]