Islak Çıkolata pastası (veganer Schokokuchen)

Prädikat: der beste vegane Kuchen ever! (einhelliges Urteil unserer veganen Gäste ;-))

vegan          laktosefreiglutenfrei         
-         

Zutaten:

  • 3 Wassergläser Sojamilch
  • 3 Wassergläser Sonnenblumenöl
  • 3 EL gesiebtes Kakaopulver
  • 2,5-3 Wassergläser Mehl
  • 2,5 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Vanillezucker, je höher die Qualität, umso besser (selbstgemacht aus braunem Zucker + Mark von 1/4 Vanilleschote ist perfekt)
  • 1,5 Esslöffel Zucker, gerne auch brauner Zucker

Zubereitung:

Sojamilch, Zucker, Vanillezucker und gesiebten Kakao in eine Schüssel geben und zusammen kräftig aufrühren, bis es schaumig ist. Danach gibt man das Öl dazu und zieht es vorsichtig unter, damit das Volumen des Teigs sich nicht zu sehr verringert.

Alles gut vermischen. Zum Schluss das Mehl sieben, mit dem Backpulver mischen und unterrühren. Den flüssigen Teig in eine mit Öl ausgestrichene Backform geben.

Bei 180 Grad 35 Minuten backen. Der Kuchen sollte deutlich feucht, allerdings nicht glitschig sein. Das ist sozusagen ein „nasser“ Kuchen, der Effekt ist gewollt ;-)

Eine Glasur der Wahl, z. B. Schokoladenguss, oder auch Puderzucker oder gemahlene Nüsse, über den ganzen Kuchen geben und in der Form trocknen bzw. kalt werden lassen.

Vielfältige Aktivitäten

Alles kann, nichts muss. Erfahre mehr über all die Aktivitäten, die du hier bei uns unternehmen kannst.

Preis & Leistung

Was alles in unserem Angebot inbegriffen ist: Von den Ausflügen bis zur Vollpension.

Einfach länger bleiben!

Verlängere einfach deine Urlaubswoche um ein paar Tage. Sprich uns gerne an.

Persönliche Reise-Beratung

Wir freuen uns auf deinen Anruf:
+49 (0) 211 / 220 30 91


. . . oder schreib uns!

Wir sind auch per E-Mail für dich da:
info(at)seminarcenter-lykia.de

Oder schreib uns direkt über unser Kontaktformular.


Das LYKIA-Video direkt auf YouTube anschauen!


Unser Newsletter

Wir halten dich gerne auf dem Laufenden. Einfach hier deine E-Mail Adresse eintragen und anmelden.


Sicherheit

Erfahre, warum du hier im LYKIA weiterhin entspannt Urlaub machen kannst.
[Stand: 06.09.2017]