Chakrameditation mit den Farben der Chakren

Eine geführte Meditation von unserer Yogalehrerin Jessica

In dieser Meditation werden wir die Sonne von Aufgang bis Untergang begleiten und dabei die Farben unserer Chakren beobachten. Chakren sind unsere Energiezentren und jedes hat eine bestimmte Frequenz. Ebenso hat jedes eine Farbe, denn Farbe besteht aus Teilchen (also auch Energie), ebenso eine Frequenz. Der Zusammenhang zwischen Chakren und Farben wird damit klar. Mit jedem Bild, dass du visualisierst, wirst du ein Chakra ansprechen. Beobachte, spüre und nimm wahr was in Körper und Geist während der Meditation passiert. Solltest du Schwierigkeiten haben die Chakren zu spüren, dann ist auch das okay. Je mehr du mit ihnen arbeitest und sie ansprichst, desto mehr wirst du sie spüren.

Du brauchst für die Meditation einen ruhigen Ort, ein Kissen oder einen Stuhl zum Sitzen und 20 Minuten Zeit. Viel Spaß beim Üben der heiligen Tugend!

Vielfältige Aktivitäten

Alles kann, nichts muss. Erfahre mehr über all die Aktivitäten, die du hier bei uns unternehmen kannst.

Sicherheit

Erfahre alles zur aktuellen politischen Lage und unseren Corona-Schutzmaßnahmen

Book now

Time for a break?

Book now!

Persönliche Reise-Beratung

Wir freuen uns auf deinen Anruf:
+49 (0) 211 / 220 30 91


. . . oder schreib uns!

Wir sind auch per E-Mail für dich da:
info(at)seminarcenter-lykia.de

Oder schreib uns direkt über unser Kontaktformular.


Das LYKIA-Video direkt auf YouTube anschauen!


Unser Newsletter

Wir halten dich gerne auf dem Laufenden. Einfach hier deine E-Mail Adresse eintragen und anmelden.


Sicherheit

Erfahre, warum du hier im LYKIA weiterhin entspannt Urlaub machen kannst.
[Stand: 17.11.2020]