Die Libelle, an der Wand – YIN Asana

Diese wunderbar regenerierende Übung verbindet die Qualitäten der Umkehrhaltung mit den Qualitäten der Vorbeuge. So kannst du dich neu auftanken, entspannen und den Blick nach innen wenden. Nach einem langen Tag auf den Beinen ist diese Asana ein echter Erfrischer!

Du benötigst ein Stück Wand, das breit genug ist, um in einer weiten Grätsche nirgends Berührung zu haben. Die Wand sollte auch nicht zu kalt sein.

Um in die Übung hinein zu kommen setze dich seitlich neben die Wand und drehe dich dann mit dem Rücken von ihr weg.

  • Libelle Yin Yoga

Lege dich auf deinen Rücken und bringe dabei die Beine die Wand hoch. Die Füße sind noch nah beieinander. Am leichtesten stellst du die Füße auf Kniehöhe an die Wand und drückst sie davor, so dass du das Gesäß abheben kannst. Nun laufe im Salamandergang mit dem Gesäß ganz nah vor die Wand. Lege das Gesäß dann an der Wand ab und lass die Beine senkrecht zur Decke nach oben zeigen. Richte deinen ganzen Körper noch einmal in einer geraden Linie aus.

Nun lasse mit dem Ausatmen deine Beine einfach zur Seite die Wand hinab gleiten. Geh nicht gleich auf 100% deiner Möglichkeit. 70% reichen erst einmal. Lege deine Arme entspannt da ab wo es für dich angenehm ist.

Im Yin Yoga gibt es keine „korrekte“ Ausrichtung. Lass dir von deinem Körper zeigen wohin deine Füße fallen wollen und lass einfach los.

Atme ruhig, natürlich und entspannt. Genieße wie dein Atem immer mehr zur Ruhe kommt, langsamer wird. Verweile mindestens 3 Minuten, gerne auch 5-8 in dieser Haltung.

Mit der Zeit wird deine Haltespannung nachlassen, so dass du tiefer in die Grätsche hineinrutschst. Forciere dies nicht, lass geschehen was geschehen soll.

Sei ganz bei dir und genieße diese Zeit für dich, um neue Kraft zu tanken.

Namaste!

Persönliche Reise-Beratung

Wir freuen uns auf deinen Anruf:
+49 (0) 211 / 220 30 91


. . . oder schreib uns!

Wir sind auch per E-Mail für dich da:
info(at)seminarcenter-lykia.de

Oder schreib uns direkt über unser Kontaktformular.


Das LYKIA-Video direkt auf YouTube anschauen!


Unser Newsletter

Wir halten dich gerne auf dem Laufenden. Einfach hier deine E-Mail Adresse eintragen und anmelden.


Sicherheit

Erfahre, warum du hier im LYKIA weiterhin entspannt Urlaub machen kannst.
[Stand: 07.05.2018]