LYKIA Mantra-Yoga - Woche mit Inga Heckmann

  • Mantra Yoga Woche im LYKIA

Vom 17.09. - 24.09.2017

Musik und Yoga sind traditionell ein Paar: Die indischen Yogis waren alle voll ausgebildete und überaus versierte Musiker. Das viel zitierte OM ist nicht zuletzt Ausdruck der indischen Philosophie - die Welt und das Universum bestehen aus Klang und Schwingung (Nada) und sind auch daraus entstanden.

Ziel der Mantra-Yogawoche ist es, den TeilnehmerInnen auf spielerische Weise den tieferen Zusammenhang zwischen Pranayama (Atemkontrolle) und Asanas (Yogaübungen), Stimme und Musik näher zu bringen.

Pranayama wird rhythmisiert mit Mantras, Körper und Atem werden als Rhythmusinstrument entdeckt, Vinyasas mit Musik begleitet. Die Bedeutung der Mantras wird erklärt und in unsere Lebensrealität übertragen.

 

 

Was dich in dieser besonderen Woche erwartet

Die morgendliche Stunde wird zunächst dem Pranayama gewidmet, Mantra singen mit Live-Begleitung (Gitarre und Shruti-Box, Percussion), Vinyasas zum Aufwachen, rhythmische Flows zum Aufladen. Die Abendstunde ist geprägt von mehr musikalischer Betätigung, zunächst ein ähnlicher Ablauf mit Pranayama und Vinyasa, aber auch mehr Mantra/Kirtan - Gesang und wenn gewünscht, auch Tanz mit Yoga-Elementen.

Spontanität und Flexibilität (in jeder Hinsicht) sollen die Grundlage dieser Yoga-Woche bilden. Wir folgen Klang, Rhythmus und Atem zum Ursprung, zu den Quellen in unserem Instrument, dem Körper. Mittels Musik, Mantra Singen und Yoga erleben wir die Umsetzung von Schwingung in Bewegung und Lebensenergie. Nicht zu vergessen, den schon hundertfach bewiesenen und dokumentierten wohltuenden und heilenden Effekt von Musik und Gesang auf Körper und Seele. 

  • Einstimmen mit Mantras - live begleitet, Meditation
  • Atemübungen, kurze Einführung in Gesangstechnik
  • leichte Yogaübungen zum Dehnen und Kräftigen, Verbindung von Atem und Bewegung
  • Singen (oder nur Anhören/Mitsummen) verschiedener Mantras mit Live Musik
  • Entspannung
  • ...und viel mehr, was auch spontan entstehen kann und wird! 

Wer ist eingeladen

Die Seminarwoche ist für alle geeignet, die Spaß an Bewegung, Singen und/oder Yoga haben – Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Freude und gute Laune sind garantiert.

Eure Seminarleitung

  • Sebastian und Inga

Inga Heckmann, Yoga, Gesang (rechts)

Einige kennen Inga schon aus den Yogawochen der Aktiven-Auszeit 2016 und wir im Lykia freuen uns für diese Saison ein so schönes Projekt mit ihr für euch zu gestalten.

Inga hat bereits in der ersten Ausbildung (begonnen 2004) versucht, ihre beiden Leidenschaften Yoga und Musik bzw. Klang zusammen zu bringen und ein Konzept namens Body Singing entwickelt. Später hat sie zusammen mit ihrem Kollegen, dem Schlagzeuger Thomas Simmerl, das Projekt Music InTo Yoga begründet - bis heute sie so fleißig auf Yogafestivals und in Yogastudios unterwegs zum Musizieren.

Ansonsten gibt Inga in München Yoga- und Gesangsworkshops, unterrichtet beides in Kursen und Einzelunterricht und ist als Sängerin mit verschiedenen Bands unterwegs. Im Moment arbeitet sie an ihrem zweiten Buch, das im Frühjahr 2018 bei Irisiana/ Random House erscheinen wird.

 

Sebastian Nay, Percussion (links)

Sebastian ist Jazz-Schlagzeuger, Lehrer, Meditierer und Yoga-Fan. Er ist mit internationalen Jazz Größen als Musiker unterwegs (u.a. Jerry Bergonzi, Ack van Rooyen) und zu allen Seiten hin offen für neue Wege und Erfahrungen. Die musikalische Zusammenarbeit mit Inga Heckmann für ein Mantra Projekt weckte in ihm die Begeisterung für Yoga. Meditation ist seit langem ein Bestandteil seines Lebens.

Der Programmumfang:

  • 6 Einheiten Yoga- 120 Min. morgens
  • 5 Einheiten Yoga-  90 Min. vor dem Abendessen
  • 2x Meditation 30 Min. morgens
  • 1x Yoga Nidra mit Musik am Abend
  • 1x Mantrakonzert (Mitsingkonzert) nach dem Abendessen mit Stimmbildungsübungen
  • 7 Übernachtungen mit vegetarischer/ veganer Vollpension
  • Kostenloser Sammeltransfer am Sonntag zu 5 fixen Zeiten
  • 1 traditionelles türkisches Gözleme Essen
  • Grillabend am Samstag mit zusätzlich Fisch & Fleisch
  • Inga Heckmann

1 Ausflugsmöglichkeit zur Nacht-Bootstour im Programm vorgesehen (nicht inkludiert)

Teilnahme an Ausflügen der Aktiven Auszeit gegen Bezahlung für 15-45 Euro möglich (Zeiten sind nicht immer mit dem Seminarprogramm konform).

Kosten

Leistungen wie oben pro Person im Doppelzimmer 775 Euro

+ 60 Euro Zuschlag im kleine Einzelzimmer

+ 120 Euro Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinnutzung

Verlängerungswoche Aktive Auszeit vor oder nach dem Seminar 635 Euro pro Person im Doppelzimmer

 

Mindestteilnehmerzahl: 8

 

Buchung über

Ute Mouvet Mitarbeiterin des Lykia

www.aktive-auszeit.de

info(at)seminarcenter-lykia.de

Telefon: 0049-211 -220 30 91

Persönliche Reise-Beratung

Wir freuen uns auf deinen Anruf:
+49 (0) 211 / 220 30 91


. . . oder schreib uns!

Wir sind auch per E-Mail für dich da:
info(at)seminarcenter-lykia.de

Oder schreib uns direkt über unser Kontaktformular.


Das LYKIA-Video direkt auf YouTube anschauen!


Unser Newsletter

Wir halten dich gerne auf dem Laufenden. Einfach hier deine E-Mail Adresse eintragen und anmelden.


Sicherheit

Erfahre, warum du hier im LYKIA weiterhin entspannt Urlaub machen kannst.
[Stand: 20.07.2017]