• LYKIA Treatments

Vom 17.05. – 07.06.2020 ist Andrea Kaiser bei uns im LYKIA und bereichert unser Angebot als Ayurveda-Massage - Praktikerin.


Vielleicht ist ja ihr Angebot für dich interessant? Bei Interesse stimme einen Termin bitte direkt bei uns vor Ort ab. 

AYURVEDA – das Wissen um die Kunst des täglichen Lebens im Einklang mit der Natur.

Seitdem immer mehr Menschen aus den westlichen Nationen in den letzten Jahren mit dem Ayurveda in Berührung kamen, sind sie zunehmend fasziniert von dieser uralten Heilkunde aus Indien.

Warum? Die Antwort darauf ist einfach: die ayurvedischen Gesetzmäßigkeiten sind zeitlos, haben universelle Gültigkeit und in ihnen können wir Unterstützung erfahren, unser heutiges oftmals sehr herausforderndes und bewegtes Leben wieder auszubalancieren.

 

Die Geburtsstätte des Ayurveda

In der alten indischen Kultur haben vor mehr als 5000 Jahren die sogenannten Rishis, die weisen Seher der vedischen Zeit, im Himalaya die Naturgesetze beobachtet und sind zu der Erkenntnis gelangt, dass wir als Menschen sozusagen den Mikrokosmos im Makrokosmos abbilden, wir uns somit als vollkommenes Abbild der Natur verstehen dürfen.

Alle Naturgesetze, die in der uns umgebenden Natur wirken, finden ihr Wirkungspektrum ebenso in uns selbst.

Die traditionelle Ayurveda Literatur, am wohl bekanntesten ist die Caraka Samita,  stellt noch heute die ganzheitliche Grundlage für den modernen Ayurveda dar und beschreibt darin, alle Formen der  Anwendungsmöglichkeiten.

 

Der kleine Kosmos MENSCH im großen Kosmos NATUR

Um unsere Gesundheit zu erhalten, ist es aus ayurvedischer Sicht von größter Bedeutung, dass wir dem Rhythmus des Kosmos folgen, mit der Natur und ihren Wandlungen mitgehen;

sozusagen den so oft zitierten Satz „GO WITH THE FLOW“ zu unserem täglichen Mantra machen.

In der heutigen Zeit ist unser intuitives Wissen verblasst, unterdrückt von äußeren Einflüssen und Mechanismen und festgefahrenen Gewohnheiten im Alltag.

Wir haben es verlernt, uns dem wandelnden Kosmos anzupassen. Die Folge daraus: wir sind körperlich und geistig erschöpft.

Das TRIDOSHA-Konzept, eher bekannt als die drei körpereigenen Vitalenergien (Doshas) :

VATA (Bewegungsprinzip), PITTA (Stoffwechselprinzip) und KAPHA (Stabilitätsprinzip) helfen uns, unseren Körper und Geist besser zu verstehen und die aus der Balance geratenen Doshas wieder in Einklang zu bringen.

Berührung – ein Grundbedürfnis des Menschen

Das Grundbedürfnis eines jeden Menschen ist es, berührt zu werden.

Mit jeder sanften Berührung schüttet das menschliche Gehirn den Botenstoff Oxytocin aus, welcher unser vor Stressanfälligkeit schützt, unser Immunsystem stärkt und uns Glück empfinden lässt.

So ist es nicht verwunderlich, dass als ein Grundpfeiler der ayurvedischen Lehre die Ölmassagen genannt und empfohlen werden.

 

Die ayurvedische Massage wirkt auf drei Zirkulationssysteme in unserem Körper:

1.       Blutzirkulation

2.       Nervensystem

3.       Lymphsystem

 

Im Einzelnen sagt der klassische Ayurveda über die positiven Wirkweisen der Ölungen folgendes. Regelmäßige Ganzkörper Ölmassagen…

  • fördern Langlebigkeit
  • wirken nährend
  • lassen den Alterungsprozess langsamer voranschreiten
  • verringern Müdigkeit
  • beruhigen das vegetative Nervensystem
  • fördern die Sehkraft
  • wirken schlaffördernd
  • fördern Robustheit und Widerstandskraft und
  • fördern die Regeneration von Geweben und Organen

Verbinden wir all‘ diese Aspekte miteinander wird die ayurvedische Ganzkörperölung zum Inbegriff von höchster Entspannung und genussreichem Wohlfühlen und leistet so einen bedeutsamen Beitrag zu Gesunderhaltung.

Über meinen Weg zum Ayurveda

Vor fast genau neun Jahren kam ich durch eine glückliche Fügung erstmalig mit Ayurveda in Berührung. In einer Zeit höchster beruflicher Anspannung und Unruhe entschloss ich mich zu einer ayurvedischen Regenerationskur.

Dort durfte ich zum ersten Mal am eigenen Leib erfahren, welch‘ wohltuenden und nährenden Charakter Ayurvedamassagen auf meinen Körper und Geist haben.

Seither begleitet mich dieses faszinierende zeitlose Wissen „vom langen und gesunden Leben“ Tag für Tag.

 

Der innige Wunsch, meine Faszination für diese uralte indische Lebensphilosophie, mit vielen Menschen zu teilen und ihnen ein wohltuendes  und entspanntes Körperempfinden zu schenken, hat  mich dazu bewogen, 2012 an der europäischen Rosenberg Akademie für Ayurveda in Birstein eine Ausbildung zur Ayurveda Massage Praktikerin zu absolvieren.

 

Im Verlaufe der Jahre weitete ich mein Wissen um den Ayurveda aus und es schlossen sich weitere Seminare und Fortbildungen mit unterschiedlichsten Schwerpunktthemen an.

Zu meinen Lehrern zählten u.a. Sascha Kriese (ayurvedische Pulsdiagnostik & Kräuterkunde), Ralph Steuernagel (Ayurveda Ernährung & Lifestyle) und Nicky Sitaram Sabnis (Ayurveda Kochseminare).                                  

Seither biete ich Ayurvedamassagen und Beratungen zur Gesunderhaltung in meiner Heimat, im Kneipp-und Luftkurort Tecklenburg, an und bin des Weiteren freie Mitarbeiterin im Ayurvedabereich des Gutshauses-& Biohotels in Stellshagen an der Ostsee.

 

Mein Angebot

ABHYANGA – ayurvedische Ganzkörpermassage

…stressreduzierend, entschlackend und vitalisierend fördert es die Regeneration unseres gesamten Organismus und schenkt uns neue Lebensenergie für ein erfülltes und zufriedenes Dasein

 

70 min./ € 80

100 min./ € 100

 

PADABHYANGA – ayurvedische Fuß- und Beinmassage inkl. Fußbad

…harmonisiert das Nervensystem, fördert einen ausgeglichenen Nachtschlaf und lässt uns wieder eine tiefe Erdverbundenheit spüren

 

70 min./ € 75

 

MUKABHYANGA – ayurvedische Kopf- und Gesichtsmassage inkl. kleinem Stirnölguss

…wirkt zutiefst entspannend, stärkt die Sehkraft, lässt unsere Gedanken zur Ruhe kommen und schenkt uns einen neuen klaren Blick

 

70 min./ € 80

 

UPANAHASVEDA – ayurvedische Rückenmassage

…löst Muskelblockaden- und Verspannungen, nimmt die Alltagslast von den Schultern und lässt uns wieder aufrecht gehen

 

70 min./ € 75

 

UDARABHYANGA – ayurvedische Bauchmassage

… tiefenentspannend, verdauungsregulierend und emotional ausgleichend lässt sie uns zurückfinden zu einem gesunden, guten Bauchgefühl und uns wieder die Mitte unseres Seins spüren

 

70 min./ € 75

 

Alle Behandlungszeiten beinhalten eine ca. 5-10 minütige Nachruhezeit.

 

Ich freue mich sehr, nun bereits zum 2. Mal auch hier am Lykischen Meer in der idyllischen Naturkulisse des Gäste-und Seminarhauses LYKIA, diese traditionsreichen indischen Massagen anbieten und geben zu dürfen.

Für alle Anwendungen werden einzig und allein edle naturreine ayurvedische Kräuteröle verwendet.

 

Mein Massageangebot im Lykia dient der Gesunderhaltung und es richtet sich an gesunde Menschen.

Die Behandlung von Kranken darf nur von Personen der heilenden Berufe wie z.B. Mediziner und Heilpraktiker vorgenommen werden.

Ich werde daher weder eine Therapie durchführen noch eine Heilung versprechen

(Hinweis gemäß Heilpraktiker Gesetz).

 

Kontakt:

andrea.kaiser@osnanet.de                              Akasha Ayurveda, Inh. Andrea Kaiser, Tecklenburg

Persönliche Reise-Beratung

Wir freuen uns auf deinen Anruf:
+49 (0) 211 / 220 30 91


. . . oder schreib uns!

Wir sind auch per E-Mail für dich da:
info(at)seminarcenter-lykia.de

Oder schreib uns direkt über unser Kontaktformular.


Das LYKIA-Video direkt auf YouTube anschauen!


Unser Newsletter

Wir halten dich gerne auf dem Laufenden. Einfach hier deine E-Mail Adresse eintragen und anmelden.


Sicherheit

Erfahre, warum du hier im LYKIA weiterhin entspannt Urlaub machen kannst.
[Stand: 09.03.2020]